Coaching für Mütter und Väter

Es ist eine der schönsten, aber auch größten Herausforderungen für Paare, wenn aus zweien drei werden. Viele Paare kommen mit der neuen Situation und ihrer Elternrolle an ihre Persönlichen Grenzen: Schlafmangel, Gefühlskarussell, Chaos in der Wohnung – die erste Zeit bietet viele Facetten des neuen und noch unbekannten Alltags, den Eltern meistern müssen.
In dieser Phase erleben Sie noch unbekannte Seiten an sich und ihrem Partner, gehen an ihre körperlichen Grenzen und erleben Stolpersteine durch eigene und fremde Erwartungen, vorgefertigte Rollenbilder, Selbstzweifel und Ängste.

Kommt Ihnen das bekannt vor?

In meinen Coachings unterstütze ich Sie, Ihre Energie, Erwartungen und Bedürfnisse auszubalancieren. Gerne beantworte ich Ihre Fragen zum Eltern-Coaching und stehe Ihnen für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Über mich

Ich bin Mami in einer Patchwork-Familie, die besondere Herausforderungen an mich gestellt hat und immer noch stellt. Daher kenne ich Ihre Ängste und Sorgen nur zu genau.
In meinen Coachings gebe ich Ihnen daher einen Raum, um sich mit Ihren Zweifeln, Ängsten, Vorstellungen und Wünschen anzunehmen. 
Es ist eine Zeit, die nur Ihnen gehört, wo nur Sie wichtig sind und in denen wir gemeinsam eine Lösung für Ihre Situation finden.
Für sehr gestresste Elternpaare, Mütter oder Väter biete ich auch Autogenes Training an, das ich in meine Coachings integriere. So können Sie für zumindest 90 Minuten alle Sorgen beiseiteschieben und herrlich entspannen.

Sie möchten direkt loslegen?

Kontaktieren Sie mich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tina Westrup